AMC Albgau Ettlingen e.V.
AMC Albgau beim 4-3-2-1 Kartrennen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AMC Ettlingen e.V. im ADAC Foren-Übersicht -> Kartsport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lucky1
Site Admin


Anmeldedatum: 05.04.2007
Beiträge: 906
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Di 08 Feb, 2011 16:55    Titel: AMC Albgau beim 4-3-2-1 Kartrennen Antworten mit Zitat

Am Samstag den 12. Februar 2011 ist der AMC Albgau mit
Hansi Nitzschke, Branko Tulovic und Wolle Martimucci beim
4-3-2-1 Teamrennen im Planet Kart in Mannheim dabei.

Die Fakten:

4 Rennen 1 Sieger / 100 Trainings-Minuten
600 Renn-Minuten 14 Fahrerwechsel 10 verschiedene Karts
Erster Renneinsatz der nagelneuen SODI RX7-Rennflotte!
Mindestens 4 Fahrer pro Team

Inklusive Frühstück, Mittag- und Abendessen. (Getränke sind nicht enthalten

Der Modus:

Rennen 1:
Warm Up & Quali 40 Minuten / Rennen 240 Minuten / Pflichtwechsel 5 / Kartwechsel 3

Rennen 2:
Training 30 Minuten / Rennen 180 Minuten / Pflichtwechsel 4 / Kartwechsel 2

Rennen 3:
Training 20 Minuten / Rennen 120 Minuten / Pflichtwechsel 3 / Kartwechsel 1

Rennen 4:
Training 10 Minuten / Rennen 60 Minuten / Pflichtwechsel 2

Gefahren wird ein gesplittetes 10 Stunden-Rennen. Die Startaufstellung
des jeweiligen Anschluss-Rennens ergibt sich aus dem Zieleinlauf des
vorherigen Rennens. Zwischen den Rennen wird ein weiterer Karttausch
vorgenommen, sodass jedes Team im Laufe des Renntages 10
verschiedene Karts fährt. Sieger ist jenes Team, welches im letzten
Rennen als erstes die Ziellinie überquert. Mindestgewicht: 80 kg.
Fahrzeitbeschränkung: 60 Minuten pro Turn bei den Mehrstunden-Rennen
und 40 Minuten bei dem Einstunden-Rennen. Kein Fahrerwechsel während
des Kartwechsels.
_________________
Ich muss mich nicht groß von anderen unterscheiden. Ein paar Zehntel genügen.

Polini Infos gibt es unter
http://www.pocketgarage.de/
--------------------------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lucky1
Site Admin


Anmeldedatum: 05.04.2007
Beiträge: 906
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo 14 Feb, 2011 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Nach einigen krankeitsbedingten Ausfällen musste 3 Tage vor dem Rennen
die komplette Mannschaft nochmal überarbeitet werden. Schliesslich gingen
am Samstag dann Hansi Nitzschke, Branko Tulovic, Thilo Haberstroh, Jan Ludwig, Thomas Weinberg und Michael Hagenbucher auf die Strecke.
Das erste Rennen wurde um 10.15 Uhr gestartet. und das letzte Rennen
um 23.15 Uhr beendet. Einige hundert Runden später ging der AMC Albgau
um 23.15 Uhr auf Platz 13 über die Ziel Linie. Ein paar Bilder gibt es hier
http://www.amc-albgau.de/pages/galerie.php?dir8=%2FKartsport%2F2011%2F12-02-2011+10+Stunden+Rennen

Gruss

Lucky1
_________________
Ich muss mich nicht groß von anderen unterscheiden. Ein paar Zehntel genügen.

Polini Infos gibt es unter
http://www.pocketgarage.de/
--------------------------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AMC Ettlingen e.V. im ADAC Foren-Übersicht -> Kartsport Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Design: niedermayr.cc for phpbbstyles.eu